Zerspanungsmechaniker (m/w)

Fachrichtung Fräsmaschinensysteme

Inhalte der Ausbildung:
Sie fertigen Präzisionsbauteile aus Metall durch spanende Verfahren wie Drehen, Fräsen oder Schleifen. Dabei arbeiten Sie in der Regel mit CNC-gesteuerten Werkzeugmaschinen. Diese richten Sie ein und überwachen den Fertigungsprozess.



Voraussetzung und Dauer der Ausbildung:

Die Ausbildungszeit beträgt 3,5 Jahre.

Für die Ausbildung sollten Sie mindestens über einen guten Realschulabschluss verfügen, mit guten Noten in den naturwissenschaftlichen Fächern. Darüber hinaus bringen Sie ein gutes technisches Verständnis, Qualitätsbewusstsein und eine präzise Arbeitsweise mit.  

Um Ihnen ein angenehmes Online-Erlebnis zu ermöglichen, setzen wir auf unserer Webseite Cookies ein. Durch das Weitersurfen auf dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen und wie Sie der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Zustimmen