Werkzeugmechaniker (m/w)

Fachrichtung Formentechnik



Inhalte der Ausbildung:

Sie fertigen und montieren Spritzgießwerkzeuge für die kunststoffverarbeitende Industrie, führen deren Wartung und Instandhaltung durch. Die Werkstücke stellen Sie manuell (Feilen, Sägen, Tuschieren, Polieren) und maschinell (Bohren, Drehen, Fräsen, Schleifen, Erodieren) mit hoher Maßgenauigkeit und Oberflächengüte nach Zeichnung oder CAD-Daten her.




Voraussetzung und Dauer der Ausbildung:

Die Ausbildungszeit beträgt 3,5 Jahre.

Für die Ausbildung sollten Sie mindestens über einen guten Realschulabschluss verfügen, mit guten Noten in Mathematik, Physik und Deutsch. Zudem besitzen Sie handwerkliches Geschick und erledigen Ihre Arbeiten immer sorgfältig und zuverlässig.

Um Ihnen ein angenehmes Online-Erlebnis zu ermöglichen, setzen wir auf unserer Webseite Cookies ein. Durch das Weitersurfen auf dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen und wie Sie der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Zustimmen